„Es ist, als wenn ein Engel schiebt.“

– Adolf Galland nach seinem ersten Testflug mit einer Me 262 am 22. Mai 1943 –

 

Die Messerschmitt Me 262 auch bekannt als Schwalbe oder Sturmvogel, war der erste einsatzfähige Düsenjäger in der Welt, welches in Serie produziert wurde. Sie wurde im Zweiten Weltkrieg von der deutschen Luftwaffe eingesetzt.

Für die deutsche Luftwaffe rächte es sich jedoch, dass die Messerschmitt Me 262 nicht schon früher zur Verfügung stand oder ihre technische Überlegenheit – insbesondere ihre unerreichte Geschwindigkeit falsch eingesetzt wurde, nämlich als Jagdbomber statt Abfangjäger.

Die neuesten Einträge in der Datenbank